Mach neu!

Veröffentlicht: 5. Mai 2011 in höhöhö, Nice!, Verschiedenes
Schlagwörter:, ,

Du bist in die Jahre gekommen und bist viele Kilometer marschiert (84.500). Du hast uns stets treu begleitet, uns zuverlässig überall hingebracht, wo wir hin wollten. Wir haben dir viele verschiedene tolle Landschaften gezeigt und du hast es uns gedankt. Du bist nicht perfekt, aber für uns warst du das. Du hast Frau S. zwar das ein oder andere Mal an den Rand eines hysterischen Nervenzusammenbruchs gebracht, meistens dann, wenn du auf mein Kommando gehört hast, aber immerhin hatten du und ich Spaß dabei… *gg* Immer Sommer, wenn es heiß war, hast du den Spaßfaktor noch gesteigert indem du dich (für) uns geöffnet hast und uns mit dem zarten Hauch der Straße verwöhnt hast. Doch nun ist es an der Zeit, Abschied zu nehmen. Möge dein neuer Besitzer dich genauso gut und liebevoll behandeln wie wir es stets getan haben. Tschüß, mein Kleiner!

Hallo Großer. Wir sind kreuz und quer durch Esslingen und Umgebung gesaust, nur um nach langer Suche endlich dich zu finden. Willkommen in der Familie! Ich bin mir sicher, dass du uns genauso viel Spaß bringen wirst, wie es der Kleine vor dir getan hat. Lass uns die kommende Zeit feierlich mit einem kleinen (stellenweise nicht ganz ernst gemeinten) Gedicht beginnen:

Er fährt gut,
das find‘ ich sehr gut,
kein Grund zur Schwermut,
ist finanziert durch Leergut.

Einziger Wermutstropfen:
er schluckt mehr als Herr Gut Hopfen. 😦

In diesem Sinne: Hallo und herzlich Willkommen!

Er weiß auch von Innen zu gefallen:

Und wen es interessiert:

4 Zylinder 16V, 105 PS, Baujahr 2007, 17.000 km

Advertisements
Kommentare
  1. Pseudo-Ami sagt:

    Ich bin gerne im alten ‚Schaetzchen‘ mitgefahren und freue mich auch schon im neuen ‚Schaetzchen‘ mal auf dem Beifahrersitz platznehmen zu duerfen 😀
    Gratuliere zum neuen Autole!! Sieht gut aus – nice nice *like*

  2. Kaltmamsell sagt:

    So so, das ist also der „Neue“. Sieht gut aus….
    Ich wünsche jedenfalls allzeit gute Fahrt und viel Spaß mit ihm…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s